Schatten über Content

WKR Seat Leon FR 2.0 TDi

Formula Racing, kurz FR, steht bei Seat seit jeher für Sportlichkeit. In den Seat Leon FR steigt man nicht einfach nur ein. Man bildet eine Einheit mit ihm. Während das griffige Lederlenkrad fest in den Händen liegt, geben die Sportsitze straffen Halt. Mit dem Leon FR hat Seat schon ein ganz heißes Eisen im Feuer. Seat Leon zu fahren, bedeutet, leidenschaftlich gerne Auto zu fahren und von seinem Auto erheblich mehr zu erwarten, als nur die reine Transportleistung. Deshalb soll er extraheiß werden!

Schließlich sind diese kompakten Kraftmeier zum Fahren da und viel zu schade, um sie nur in der Garage verstauben zu lassen. Die Tuningschmiede WKR aus Abenberg und ihr Chef Michael Lorz haben dem feurigen Spanier durch den direkten Griff in das Steuergerät noch mehr eingeheizt. Während sich die Leistung um 40 PS auf mobile 210 PS (Serie: 170 PS) anhebt, erhöht sich das Drehmoment von serienmäßigen 350 NM auf pralle 450 Newtonmeter. Mit wenigen Schritten zum Erfolg: 0 auf 100 km/h verkürzt das Tuning um 0,9 Sekunden (Serie: 8,2 Sekunden). Auch beim Durchzugsvermögen düpiert der getunte Leon das Werksauto. Die Höchstgeschwindigkeit katapultiert von 214 km/h auf coole 231 km/h.

Der starke Antrieb, hervorgerufen durch die neu gewonnene Leistungsfähigkeit, grenzt den Leon FR deutlich von seinen Serienbrüdern ab. Ein durchzugsstarkes Kraftpaket, das in allen Situationen ausreichende Reserven bietet. Damit ist der spanische Renner bestens gewappnet für schnelle Runden.

Im Innenraum wird die Dynamik des Seat nahtlos fortgeführt. Das Platzangebot ist schlichtweg beispielhaft und bietet auf allen fünf Sitzen ein großzügiges Raumgefühl. Das Fassungsvermögen des Kofferraums liegt bei 341 Liter. Bei vollständig umgeklappten Rücksitzlehnen ergibt sich eine Laderaum-Kapazität von 1.166 Liter. Sportsitze mit gutem Seitenhalt werden dem dynamischen Anspruch gerecht. Ein Sportlenkrad, weiß unterlegte Instrumente und silberne Applikationen auf Mittelkonsole und Pedalen sorgen für eine standesgemäße Optik. Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Bordcomputer und CD-Radio sind Standard. Interessiert an einer professionellen Leistungs- und Drehmomentsteigerung? Erste Informationen dazu erhalten Sie direkt bei der Firma WKR unter Tel. 0 91 78/90 50 03.

Für die Bereitstellung unseres Testwagens bedanken wir uns bei dem Autohaus Graf GmbH, Schwabacher Str. 382, 90763 Fürth, Tel. 09 11/9 97 13-0.

Frankens Auto&Biker Journal 09/2012
 - WKR Seat Leon FR 2.0 TDi - Schatten über Bild in der rechten Spalte

Chiptuning WKR
WKR Seat Leon FR 2.0 TDi

Motor:
Reihen-Vierzylinder

Leistung:
Serie: 170 PS
WKR: 210 PS

Max. Drehmoment:
Serie: 350 Nm
WKR: 450 Nm

Höchstgeschwindigkeit:
Serie: 214 km/h
WKR: 231 km/h

Beschleunigung von 0 auf 100 km/h:
Serie: 8,2 Sekunden
WKR: 7,3 Sekunden

Leistungssteigerung WKR:
Euro 998,- inkl. Montage, MwSt. und Garantie

Schatten unter Content