Schatten über Content

WKR Seat Exeo 2.0 TDi

Die SEAT Exeo Modelle stehen für Komfort und Geräumigkeit auf Oberklasseniveau – unverkennbar geprägt von der für SEAT typischen Sportlichkeit. Die spanische Marke spricht mit den Exeo nicht nur den dynamischen Fahrer im B-Segment an, sondern auch qualitätsbewusste Dienstwagenkunden, die Fahrspaß suchen.In vergangenen Tagen galten Kombis als langweilige Lastenträger und Familienkutschen.

Das ist längst vorbei – erst recht, wenn sich ein Veredler dieser Fahrzeuge annimmt. Hier hat man die Möglichkeit sich vertrauensvoll an die Experten der Firma WKR und ihren Chef Michael Lorz zu wenden. Die Männer der Tuningschmiede aus Abenberg bieten ab sofort ein umfangreiches Tuning-Programm für den spanischen Kombi an. Dank Software-Optimierung holt der Tuner WKR aus dem 2,0-Liter Diesel jetzt 210 PS heraus (serienmäßig stehen 170 PS zur Verfügung). Durch die innere Modifikation erstarkt der spanische Kombi um 70 Nm auf 420 Nm (Serie: 350 Nm) und mutiert dabei zum Sportwagen. Gegenüber den Werksangaben beschleunigt der chipgetunte Passat jetzt in beachtlichen 7,6 Sekunden auf 100 km/h (Serie: 8,6 Sekunden) und seine Höchstgeschwindigkeit verbessert sich auf 235 km/h (Serie: 224 km/h).

Wirklich ein wahrer Genuss für sportlich orientierte Fahrer. Platz, Komfort, Sportlichkeit – der Innenraum des SEAT empfängt die Passagiere mit ausgefeilter Ergonomie, hochwertigen Materialien und bester Verarbeitungsqualität. Die Sitze bieten ein hervorragendes Komfort-Niveau: Dank unterschiedlich straff ausgelegter Zonen innerhalb der Sitzfläche und der Rückenlehne lassen sich auch Langstrecken entspannt genießen. Sowohl die Serien- als auch die Sportsitze bieten ausgezeichneten Seitenhalt. Spezielle WOK-Sicherheitskopfstützen beugen bei einem Heckaufprall dem so genannten Peitschenschlag-Effekt vor.

Für das Cockpit werden verschiedene Farbkombinationen angeboten. Armaturentafel und Konsole sind immer schwarz, während der untere Bereich je nach Ausführung in Grau und Schwarz gehalten ist. Die Anordnung der Bedienelemente und Schalter für Radio und Klimaanlage ist ergonomisch bis ins letzte Detail abgestimmt und gewährleistet eine leichte und schnelle Erreichbarkeit. Außerdem erhielt der Exeo ST bringt ein ausgereiftes Laderaumkonzept mit. Schon im Grundmaß bietet der Gepäckraum großzügige Abmessungen: Das Fassungsvermögen beläuft sich auf 442 Liter und vergrößert sich bei umgeklappten Rücksitzlehnen auf 882 Liter. Dabei ergibt sich eine völlig ebene Ladefläche. Wird der Raum bis unters Dach genutzt, offeriert der Gepäckraum maximal 1.354 Liter. Sind Sie auf den Geschmack gekommen und wollen Sie selbst einmal bei Ihrem Fahrzeug eine Leistungssteigerung durchführen lassen! Dann vereinbaren Sie doch einfach einen Termin bei WKR Tuning in Nürnberg. Erste Informationen hierzu erhalten Sie unter Tel. 0911 / 52 86 49 40.

Für die Bereitstellung unseres Testwagens bedanken wir uns bei dem Autohaus Graf GmbH, Schwabacher Str. 382, 90763 Fürth, Tel. 09 11/9 97 13-0.
Frankens Auto&Biker Journal 12/2012
 - WKR Seat Exeo 2.0 TDi - Schatten über Bild in der rechten Spalte

Chiptuning WKR
WKR Seat Exeo 2.0 TDi

Motor:
Reihen-Vierzylinder

Leistung:
Serie: 170 PS
WKR: 210 PS

Max. Drehmoment:
Serie: 350 Nm
WKR: 420 Nm

Höchstgeschwindigkeit:
Serie: 224 km/h
WKR: 235 km/h

Beschleunigung von 0 auf 100 km/h:
Serie: 8,6 Sekunden
WKR: 7,6 Sekunden

Leistungssteigerung WKR:
Euro 998,- inkl. Montage und MwSt.

Schatten unter Content