Schatten über Content

WKR Mazda CX 7

Bei seinem Deutschland-Debüt hat der Mazda CX-7 jede Menge Dynamik in die Klasse der Crossover-Fahrzeuge gebracht. Eine Mischung aus attraktivem Design, sportlichem Fahrerlebnis und praktischen Eigenschaften, die begeistert.

Kann man den Fahrspaß mit einem Mazda CX-7 steigern? Man kann, schließlich spielt Mazda Tuning hierzulande eine gewichtige Rolle. Die renommierte Tuningschmiede WKR aus Nürnberg und ihr Chef Michael Lorz haben dabei tief ins Tuningtöpfchen gegriffen. Damit es unter der Haube richtig brodelt, erhielt der Mazda eine Fitnesskur durch Chiptuning vom Feinsten.

Die Firma ließ ihr gewieftes Tuning für sich arbeiten und zur Energiegewinnung verabreichten sie reichlich Vitamine. Das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen! Motor an und ab auf die Straße! Stehen doch jetzt 215 PS (Serie: 173 PS) und 500 Nm (Serie: 400 Nm) parat. Seine Qualitäten stellt der Mazda mit seiner neuern Höchstgeschwindigkeit von 220 km/h (Serie: 200 km/h) gnadenlos unter Beweis. Druckvoll geht es in 9,9 Sekunden (Serie: 11,3 Sekunden) von 0 auf 100 km/h. Überzeugt hat die souveräne Art, wie der getunte Mazda die Kraft auf den Boden bringt. Die Tuner von WKR haben saubere Arbeit geleistet. Nur durch kontinuierliche Arbeit und Weiterentwicklung können neue Maßstäbe gesetzt werden. Ein Ziel, das für das Unternehmen WKR höchste Priorität besitzt.

Mit dem Schwerpunkt auf Komfort und Luxus setzte Mazda im CX-7 gezielt Detailverbesserungen in der Kabine um, die den Qualitätseindruck des Fahrzeugs wirkungsvoll steigern. Passend zur hohen Verarbeitungsgüte am Exterieur glänzt der Crossover-SUV mit Innenraumverkleidungen und Armaturentafel. Interieurmaterialien verleihen berührungsintensiven Oberflächen nicht nur eine angenehme Haptik, sondern sind besonders strapazierfähig.

Mit viel Liebe zum Detail wurden die schwarz hinterlegten Instrumente entworfen; sie erhielten eine ringförmige, sanft blau leuchtende Fassung. Die Steuerung verschiedener Fahrzeugfunktionen erfolgt über Regler am Lenkrad, sodass der Fahrer jederzeit beide Hände am Volant lassen kann. Weiterhin haben die Kunden die Wahl zwischen einem klassischen Schwarz und einem Interieur-Trim in Beige. Platzangebot und Variabilität sind im Mazda Crossover-SUV gepaart mit sportlichen und anspruchsvollen Tugenden für unterschiedliche Ansprüche.

Möchten Sie auch an Ihrem Fahrzeug eine professionelle Leistungs- und Drehmomentsteigerung vornehmen lassen? Erste Informationen hierzu erhalten Sie direkt bei der Firma WKR Tuning unter Tel. 0911 / 52 86 49 40

Für die freundliche Bereitstellung unseres Testwagens bedanken wir uns beim Autohaus Skof e.K., Dr.-Gustav-Heinemann-Str. 5, 90491 Nürnberg, Tel. 09 11/95 99 83. 

Frankens Auto&Biker Journal 07/2013
 - WKR Mazda CX 7 - Schatten über Bild in der rechten Spalte

Chiptuning WKR
WKR Mazda CX 7 2.2 CD

Motor:
Vierzylinder

Leistung:
Serie: 173 PS
WKR: 215 PS

Max. Drehmoment:
Serie: 400 Nm
WKR: 500 Nm

Höchstgeschwindigkeit:
Serie: 200 km/h
WKR: 220 km/h

Beschleunigung von 0 auf 100 km/h:
Serie: 11,3 Sekunden
WKR: 9,9 Sekunden

Leistungssteigerung WKR:
Euro 890,- inkl. Montage und MwSt.

Schatten unter Content