Schatten über Content

WKR Fiat 500 1.3 MultiJet

Generation zu erobern. Exakt 50 Jahre später knüpft der Urenkel des italienischen Kult- Automobils an diese Sympathieoffensive an. Die professionellen Tuningexperten der Firma WKR mit ihrem Chef Wilhelm Kaiser aus Abenberg haben kurz nach dem Start schon Hand an den noch taufrischen Fiat 500 gelegt. Ihre zeitgenössischen Tuningmaßnahmen hauchten dem pfiffigen Italiener unter seinem Blech noch mehr „amore“ ein. Das 1.3 MultiJet Aggregat leistet Kleinwagen wurden in der Vergangenheit oft milde belächelt und nicht ganz ernst genommen. Doch angesichts klammer Haushaltskassen und hoher Treibstoffpreise hat längst ein Umdenken eingesetzt. Kleine Autos werden wieder deutlich beliebter. Er war schon immer beliebt! Noch heute weckt er die größten Emotionen! Kaum ein anderes Auto ist mit so vielen positiven Erinnerungen verbunden wie der Fiat 500.

1957 zog er aus, um die Herzen einer ganzen jetzt satte 105 PS - sensationelle Werte für den Winzling, der im Serienzustand 75 PS bietet. Zusätzlich erhöht sich sein maximales Drehmoment von 145 Newtonmeter auf 230 Nm und das verhilft dem Fiat 500 zu seiner spritzigen Agilität. Das Fahrwerk ist straffer abgestimmt und sein Lenker merkt selbstverständlich sofort, dass er es mit einem getunten Fiat zu tun hat. Auch seine Fahrdynamik ist nicht von schlechten Eltern und Wilhelm Kaiser ist stolz, dass sich sein Fiat 500 so sportlich fahren lässt. Den Sprint von Null auf Tempo 100 packt der Floh in 10,9 Sekunden (Serie: 12,5 Sekunden), während seine neue Höchstgeschwindigkeit bei 179 km/h anliegt (Serie: 165 km/h). Der Durchschnittsverbrauch, der bei der Serie mit 4,2 Liter angegeben wird, liegt nun im Drittelmix bei ca. 3,8 Liter. Damit beflügelt der getunte Fiat 500 des 21. Jahrhunderts auf den ersten Blick die Phantasie der Tuninggemeinde und das Comeback der wendigen Knutschkugel mutiert zum wahren Erfolg. Der Fiat 500 kommt als Dreitürer mit kompakten Abmessungen: Er ist 3,55 Meter lang, 1,65 Meter breit, 1,49 Meter hoch und besitzt einen Radstand von 2,30 Meter. Sein Kofferraum stellt ein Ladevolumen von 185 Liter zur Verfügung und wird die Lehne der Rücksitzbank umgelegt wächst dieses auf beachtliche 550 Liter an. Ein maßgeschneiderter Organizer aus dem Zubehörprogramm sorgt auf Wunsch dafür, dass kleine oder große Utensilien sicher auf der Ladefläche verstaut werden können. Ein Heckträger-System, das an der Heckklappe montiert wird, bietet Platz für Ski oder Snowboards. Im Innenraum kombinieren die Designer gekonnt Heritage mit modernstem Design und innovativer Technik, durch die sich der neue Fiat 500 der üblichen Klasseneinteilung entzieht. Zum Beispiel mit den Sitzen, die sich formell an die Vorbilder aus den 50er Jahren des vorigen Jahrhunderts anlehnen, aber mit der hochmodernen Kunstfaser Codura oder sogar mit hochwertigem Leder und Seiten-Airbags ausgestattet sind. Der neue Fiat 500 - moderne Interpretation einer Ikone.

Neugierig geworden? Möchten Sie über die vielseitigen Tuningmöglichkeiten informiert werden? Erste Informationen erhalten Sie direkt unter Tel.-Nr. 0 91 78/90 50 03. Die seriöse Leistungssteigerung erfolgt bei WKR in Abenberg und dauert cirka 2 Stunden.

Für weitere Fragen zur Motor-Optimierung und Chiptuning wenden Sie sich bitte an unsere Filialen Abenberg bei Nürnberg, Starnberg bei München, Lauenburg bei Hamburg, Cellatica bei Brescia (Italien) und Moskau (Russland).

Frankens Auto&Biker Journal 10/2007
 - WKR Fiat 500 1.3 MultiJet - Schatten über Bild in der rechten Spalte

Chiptuning WKR
Fiat 500 1.3 MultiJet

Motor:
Reihen-Vierzylinder

Leistung:
Serie: 75 PS
WKR: 105 PS

Max. Drehmoment:
Serie: 145 Nm
WKR: 230 Nm

Höchstgeschwindigkeit:
Serie: 165 km/h
WKR: 179 km/h

Beschleunigung von 0 auf 100 km/h:
Serie: 12,5 Sekunden
WKR: 10,9 Sekunden

Leistungssteigerung WKR:
Euro 690,- inkl. Montage, MwSt. und Garantie

Schatten unter Content