Schatten über Content

WKR Chrysler 300C Touring

Der Chrysler 300C Touring ist ein Automobil, nach dem sich die Passanten unweigerlich umdrehen. Seit seinem Erscheinen in Europa hat er sich einen festen Platz in den Herzen der Freunde amerikanischer Autos erobert. Er wurde zur Stilikone! Und ein amerikanisches Auto macht am meisten Spaß, wenn ein dicker Motor unter der Haube steckt – selbst in einem Kombi. Der Chrysler 300C Touring ist schon im Werkszustand von einer unglaublichen Leistungsauffälligkeit. Wer noch ein paar Euro mehr ausgeben will, der darf sich dank der Abenberger Tunerschmiede WKR und ihrem Chef Wilhelm Kaiser auch mit dem viel stärkeren 300C anlegen. Die Tuner machten ihrem Namen alle Ehre, setzten dem starken Kombi die Krone auf und verliehen ihm noch mehr Power. Schließlich sollen keine automobilen Wünsche offen bleiben!

Die erfahrenen Experten bieten ein innovatives Veredelungsprogramm vom Feinsten und bringen das Potential des Chryslers auf den Punkt. Die Erfahrungen die WKR bereits über viele Jahre gesammelt hat, fließen direkt in die Feinabstimmung und Programmierung des Chips. So aufgemotzt steigt seine Spitzenleistung von serienmäßigen 218 PS auf 260 PS und er offenbart damit sein Tuning-Potential. Noch wichtiger für den täglichen Fahrbetrieb ist aber die Drehmomentsteigerung von 510 Nm auf 590 Nm. Dadurch verkürzt sich die Sprintzeit von 7,9 Sekunden beim Serienauto auf 7,5 Sekunden. Seine Qualitäten stellt der Chrysler mit seiner neuen Höchstgeschwindigkeit von 242 km/h (Serie: 227 km/h) gnadenlos unter Beweis. Dabei schluckt der gesteigerte 300 C Touring jetzt im Drittelmix ca. 7,5 Liter (Serie: 8,3 Liter). Lässt man den Motor des aufgepumpten Kraftsportlers an, erwacht sein Ehrgeiz. Der Treibsatz setzt die Fuhre mit einer Vehemenz in Bewegung, die mit Worte nicht zu beschreiben ist. Hier gilt: Selbst erleben und ins Gedächtnis brennen. Beim Ampelstart macht es einfach Spaß, mit dem brutalen Sound, die anderen Verkehrsteilnehmer zu erschrecken. Ähnliches geschieht auch auf der Autobahn. Mit 5,02 Meter Gesamtlänge misst der 300C Touring weniger als es den Anschein hat. Das charaktervolle Design und der markante Auftritt des Chrysler 300C Touring werden durch die 18-Zoll- Leichtmetallräder zusätzlich unterstrichen. Sein außergewöhnliches Erscheinen findet sich auch im Innenraum wieder.

Eine Vielzahl an praktischen und innovativen Komponenten erweitert das ohnehin umfangreiche Ausstattungsangebot. Der Chrysler macht das Leben einfacher. Und zwar in vielerlei Hinsicht. Eindrucksvoll zeigt sich das an der innovativen Konstruktion der Heckklappe. Sie ist im Profil geformt wie ein umgekehrtes „L“ und die Scharniere sitzen weit nach vorne gerückt über dem Gepäckraum. Somit schwingt die Heckklappe nahezu vertikal nach oben und man braucht beim Öffnen des Gepäckraumes nicht mehr zurücktreten. Diese besondere Architektur ermöglicht dank der ungewöhnlich großen Öffnung außerdem ein besonders bequemes Be- und Entladen. Ebenfalls praktisch: Per Knopfdruck auf die Fernbedienung im Schlüssel entriegelt sich die Heckklappe und zum Öffnen genügt bereits ein leichter Zug am Handgriff. Der Chrysler 300C Touring ist in jeder Hinsicht eine außergewöhnlich faszinierende Erscheinung.

Möchten Sie sich von der Leistungsfähigkeit des Chiptunings selber überzeugen? Das Tuning wird direkt bei WKR – Die Verbrauchsund Leistungsoptimierer in Abenberg durchgeführt. Erste Informationen erhalten Sie telefonisch unter 0 91 78/ 90 50 03. Für die Bereitstellung unseres Testwagens bedanken wir uns bei Road Star Automobile GmbH, Tennenloher Straße 2-4, 90425 Nürnberg, Telefon 09 11/30 73 39-0.

Für weitere Fragen zur Motor-Optimierung und Chiptuning wenden Sie sich bitte an unsere Filialen Abenberg bei Nürnberg, Starnberg bei München, Lauenburg bei Hamburg, Cellatica bei Brescia (Italien) und Moskau (Russland).

Frankens Auto&Biker Journal 02/2009
 - WKR Chrysler 300C Touring - Schatten über Bild in der rechten Spalte

Chiptuning WKR
Chrysler 300C Touring

Motor:
Common-Rail-Turbodiesel

Leistung:
Serie: 218 PS
WKR: 260 PS

Max. Drehmoment:
Serie: 510 Nm
WKR: 590 Nm

Höchstgeschwindigkeit:
Serie: 227 km/h
WKR: 242 km/h

Beschleunigung von 0 auf 100 km/h:
Serie: 7,9 Sekunden
WKR: 7,5 Sekunden

Leistungssteigerung WKR:
Euro 1.275,- inkl. Montage, MwSt. und Garantie

Schatten unter Content