Schatten über Content

WKR Audi R8 Spyder 5.2 FSI quattro

Seit 1932 symbolisieren die sogenannten „Vier Ringe“ die Firma Audi und seit damals werden hochwertige Automobile mit Leidenschaft und Innovationen gebaut. Ob mit Quattro- Antrieb, der Audi TT oder der Supersportwagen Audi R8 - Audi setzt im Sinne ihres Slogans „Vorsprung durch Technik“ immer wieder neue Standards für hochwertige und leistungsstarke Automobile.

Die Tuningschmiede WKR mit ihrem Chef Wilhelm Kaiser hat sich den Audi R8 vorgeknöpft, um aus diesem Überflieger noch etwas mehr herauszuholen. Sie schaffen es, eine an sich schon hervorragende Grundlage, wie sie der R8 besitzt, zu perfektionieren und seine Reserven zu mobilisieren. Die in Abenberg ansässigen Spezialisten entwickelten für den R8 ein neues Leistungskit, das dem Piloten jede Menge Fahrspaß garantiert und ihm die Freiheit gibt, seinen ganz persönlichen Lebensstil zu verwirklichen. Dabei verhilft dem Audi R8 das Tuning auf eindrucksvolle 600 PS (Serie: 525 PS) und entlockt ein rekordverdächtiges Drehmoment von 580 Nm (Serie: 530 Nm). Im Vergleich zur auch nicht lahmen Serienversion (4,1 Sekunden) katapultiert sich der Supersportler mit seinem Zuwachs in 3,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h. In der Endgeschwindigkeit liegt der getunte R8 bei 325 km/h (Serie: 313 km/h). Wie es sich für Traumwagen mit Renn-Genen gehört, lassen sich Fahrverhalten und -komfort perfekt auf die Bedürfnisse seines Fahrers abstimmen. Bereits im Stillstand erahnt man, wofür dieser Zweisitzer gemacht ist: Für Menschen, die auch im Alltag den Hauch von Rennstrecke erleben wollen. Es sind die neuen, getunten Gene, die sich höchst wirkungsvoll auch in einen Straßensportwagen übertragen lassen und ihn unverwechselbar machen. Seine Linienführung fasziniert mit ihrem skulpturalen Charakter, sie interpretiert die Dynamik und die Emotionalität des Hochleistungssportwagens auf eigene Art. Im Unterschied zum Coupé entfallen die sideblades hinter den Türen; die Seitenteile bestehen aus Kohlefaser-Verbundmaterial. Wie jeder offene Audi hat der R8 Spyder ein Verdeck aus Stoff. Das Softtop wiegt nur etwa 30 Kilogramm und hält so das Gesamtgewicht und den Fahrschwerpunkt niedrig. Im Innenraum bietet der offene Zweisitzer von Audi großzügige Platzverhältnisse. Das dreispeichige Multifunktions-Sportlederlenkrad hat einen unten abgeflachten Kranz, wie in einem Rennwagen. Zu den Highlights der Serienausstattung zählen eine großzügige Volllederausstattung, ein exzellentes Soundsystem von Bang & Olufsen, eine Komfortklimaautomatik und beheizbare Sitze.

Die Leistungssteigerung wird direkt bei WKR Kaiser - Die Verbrauchs- u. Leistungsoptimierer in Abenberg durchgeführt. Erste Informationen erhalten Sie telefonisch unter 0 91 78/ 90 50 03. Für die Bereitstellung unseres Testwagens bedanken wir uns bei Auto FESER GmbH, Fürther Str. 32, 91126 Schwabach, Tel. 0 91 22/ 93 94-0.

Für weitere Fragen zur Motor-Optimierung und Chiptuning wenden Sie sich bitte an unsere Filialen Abenberg bei Nürnberg, Starnberg bei München, Lauenburg bei Hamburg, Cellatica bei Brescia (Italien) und Moskau (Russland).

Frankens Auto&Biker Journal 05/2010
 - WKR Audi R8 Spyder 5.2 FSI quattro - Schatten über Bild in der rechten Spalte

Chiptuning WKR
WKR Audi R8 Spyder 5.2 FSI quattro

Motor:
Zehnzylinder

Leistung:
Serie: 525 PS
WKR: 600 PS

Max. Drehmoment:
Serie: 530 Nm
WKR: 580 Nm

Höchstgeschwindigkeit:
Serie: 313 km/h
WKR: 325 km/h

Beschleunigung von 0 auf 100 km/h:
Serie: 4,1 Sekunden
WKR: 3,8 Sekunden

Leistungssteigerung WKR:
Euro 4.900,- inkl. Montage, MwSt. und Garantie

Schatten unter Content