Schatten über Content

WKR A6 Avant 3.0 TDI

Audi weist einmal mehr den Weg – der Audi A6 Avant ist der Trendsetter in der Business Class. Mit seiner Leichtbau- Karosserie und vielen weiteren Innovationen wird der sportliche und komfortable Avant in der nunmehr sechsten Generation die Erfolgs-Story der Baureihe fortschreiben. Schon wenn der A6 bei Audi vom Band rollt, macht er gehörig Eindruck und beherrscht selbstbewusst sein Revier.

Er ist ein schneller Luxusliner, der gern auf große Fahrt geht. Wer es trotzdem schneller, dynamischer und luxuriöser haben möchte, der ist bei der Tuningfirma WKR und ihrem Chef Michael Lorz an der richtigen Adresse. Um die Freude am Fahren mit dem A6 zu steigern, rüstete der bekannte Traditionstuner den Mittelklasse- Kombi nach Art des Hauses vom Feinsten auf. Die erfahrenen Experten lassen ihr gewieftes Tuning für sich arbeiten und versprechen allein nach Feinabstimmung und Programmierung des Chips durch ihr optimiertes Steuergerät eine Leistungserhöhung von ursprünglich 245 PS auf enorme 300 PS. Das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen! Motor an und ab auf die Straße. Stehen doch jetzt mit 600 Nm im Gegensatz zur Serie (500 Nm) ein Mehr von 100 Nm zur Verfügung. Die Kraftkur wirkt: Mit dem neuen Tuningpotential kennt beim Audi das Fahrvergnügen keine Grenzen. Vor allem in den unteren Gängen brennt die Luft. Wer schnell genug schaltet, erreicht die 100 km/h innerhalb von 5,8 Sekunden (Serie: 6,3 Sekunden) und sein Vortrieb endet erst bei 257 km/h (Serie: 243 km/h). Seine Werte demon - striert der A6 auf eindrucksvolle Weise und zieht stabil seine Bahnen. Es ist eine Wonne, mit dem Avant um die Kurven zu hetzen. Dabei dreht der leistungsgesteigerte Audi richtig auf und setzt sich mühelos in Szene. Herausragende Fahrleistungen bei gleich zeitig moderaten Verbrauchswerten zählen nun zu seinen Stärken. Doch was hat der Audi A6 Avant noch zu bieten? Der Audi setzt mit seinem niedrigen Gewicht Maß stäbe. Seine Karosserie be steht etwa 20 Prozent aus Aluminium-Komponenten – Audi, der Leichtbau- Pionier im internationalen Wettbewerb, legt einmal mehr die Messlatte höher.

Das Interieur fasziniert mit schlankem Design, exzellenter Verarbeitungsqualität, großzügiger Ausstattung und vorbildlicher Ergonomie. Zu den Highend- Optionen zählen ein Head-up- Display, die Vordersitze mit Belüftung und Massage sowie ein ganzer Baukasten an Infotainment- Bausteinen. An seiner Spitze stehen das Festplatten- Navigationssystem MMI Navigation plus mit Touchpad-Bedienung und das Advanced Sound System von Bang & Olufsen. Auch beim Thema connect, der vollen Anbindung ans Internet, führt der neue Audi A6 Avant den Wettbewerb an. In Kooperation mit Google kommen spezielle Online-Services ins Auto, darunter eine Sonderzielsuche per Sprachsteuerung. Ein WLAN-Hotspot erlaubt den Passagieren freies Surfen und Mailen. Interessiert an einer professionellen Leistungs- und Drehmomentsteigerung?

Erste Informationen erhalten Sie telefonisch unter 0 91 78/90 50 03.

Für weitere Fragen zur Motor-Optimierung und Chiptuning wenden Sie sich bitte an unsere Filialen Abenberg bei Nürnberg, Starnberg bei München, Lauenburg bei Hamburg, Cellatica bei Brescia (Italien) und Moskau (Russland).

Frankens Auto&Biker Journal 12/2011
 - WKR A6 Avant 3.0 TDI - Schatten über Bild in der rechten Spalte

Chiptuning WKR
WKR Audi A6 Avant 3.0 TDI

Motor:
V6-Motor

Leistung:
Serie: 245 PS
WKR: 300 PS

Max. Drehmoment:
Serie: 500 Nm
WKR: 600 Nm

Höchstgeschwindigkeit:
Serie: 243 km/h
WKR: 257 km/h

Beschleunigung von 0 auf 100 km/h:
Serie: 6,3 Sekunden
WKR: 5,8 Sekunden

Leistungssteigerung WKR:
Euro 1.275,- inkl. Montage, MwSt. und Garantie

Schatten unter Content