Schatten über Content

WKR Skoda Superb 2.0 TSi

Škoda ist längst mehr als ein Geheimtipp. Der Superb ist das Flaggschiff der tschechischen Marke. Wahre Größe in perfekter Form! Der Superb Combi beeindruckt mit Eleganz, Stil, höchstem Komfort und mit einem überragenden Platzangebot. Aber auch bei diesem Topmodell wird nach Höherem gestrebt. Deshalb ist es naheliegend, den Superb Combi einer Leistungssteigerung zu unterziehen, um ihm mehr Power einzuhauchen. Für automobile Feinschmecker macht das kräftige Nachwürzen des Skoda durchaus Sinn und man wird bei der WKR Schmiede und ihrem Chef Michael Lorz in Abenberg fündig. Der bekannte Tuner ist ständig auf der Suche nach neuen innovativen Trends, die die Tuninggemeinde begeistert. Deshalb hat sich die Firma den Superb angenommen und zeigt, welches Feuer unter seiner Haube lodert. Das entwickelte Motorkit erhöht die Power gegenüber der Serie (200 PS) um 60 PS auf über- zeugende 260 PS. Dabei steht ein bärenstarkes Drehmoment von 380 NM (Serie: 280 NM) zur Verfügung. Das Ergebnis ist ein rasanter und scheinbar müheloser Vortrieb, der erst bei Tempo 261 km/h endet (Serie: 234 km/h) und ein Auto- fahrerherz höher schlagen lässt. Seine Beschleunigungs- zeit von 0 auf 100 km/h beträgt jetzt 6,8 Sekunden, während serienmäßig 7,9 Sekunden benötigt werden. Er liegt wirklich gut auf der Straße und erreicht dabei eine bemerkenswerte Agilität. Die Tuner von WKR haben saubere Arbeit geleistet.

Nur durch kontinuierliche Arbeit und Weiterentwicklung können neue Maßstäbe gesetzt werden. Ein Ziel, das für das Unternehmen WKR höchste Priorität hat. Die ausgewogenen Proportionen des Superb Combi lassen auf Anhieb seinen praktischen Nutzwert erkennen. Der lange Radstand und die einen schwungvollen Bogen beschreibende Dachlinie verraten, was in ihm steckt: Optimale Raumverhältnisse für Passagiere und Gepäck. In den Kofferraum passen 633 Liter (inklusive Reserverad), wenn alle fünf Sitzplätze im Innenraum genutzt werden. Klappt man die asymmetrisch geteilte Rückbank nach vorne, steigt die Transportkapazität auf eindrucksvolle 1.865 Liter (inklusive Reserverad). Damit setzt der Superb Combi Maßstäbe. Die Ladekante liegt in nur 600 Millimeter Höhe. Dadurch lässt sich der Koffer- raum sehr leicht beladen, zumal die barrierefreie Abschlusskante aus Edelstahl kein Hindernis darstellt. Seine Karosseriemaße heben den Superb Combi ins Umfeld der gehobenen Mittelklasse. Er ist 4.838 Millimeter lang. Die Breite misst 1.817 Millimeter. Interessiert an einer professionellen Leistungs- und Drehmomentsteigerung? Erste Informationen hierzu erhalten Sie telefonisch bei WKR Tuning unter Telefon 0 91 78/90 50 03. Für die freundliche Bereitstellung unseres Testwagens bedanken wir uns beim Autohaus W. Graf, Schwabacher Str. 339, 90763 Fürth, Tel. 09 11/997 137-10.

Frankens Auto&Biker Journal 06/2012
 - WKR Skoda Superb 2.0 TSi - Schatten über Bild in der rechten Spalte

Chiptuning WKR
WKR Skoda Superb 2.0 TSi

Motor:
Reihen-Vierzylinder

Leistung:
Serie: 200 PS
WKR: 260 PS

Max. Drehmoment:
Serie: 280 Nm
WKR: 380 Nm

Höchstgeschwindigkeit:
Serie: 250 km/h
WKR: 261 km/h

Beschleunigung von 0 auf 100 km/h:
Serie: 7,9 Sekunden
WKR: 6,8 Sekunden

Leistungssteigerung WKR:
Euro 1275,- inkl. Montage, MwSt. und Garantie

Schatten unter Content